Radfahrer im Dunkeln

Radfahrer im Dunkeln | © pixabay/Dieter_G

Ein Herz für Leuchten

Lassen Sie Ihr Fahrradlicht beim ADFC in Lünen testen

Ein optimal funktionierende Beleuchtung am Fahrrad kann lebenswichtig sein. In der ADFC-Geschäftsstelle in Lünen (FIZe, Preußenstr. 90c) kann jeden Donnerstag von 16:00 bis 18:30 Uhr die Fahrradbeleuchtung auf Funktion und richtige Einstellung getestet werden.

Bitte möglichst frühzeitig anmelden per E-Mail lichtcheck@adfc-kreis-unna.de oder
per Telefon 02306 9126050 (zu den Öffnungszeiten).

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Die Springorum-Trasse

Von unserem Tourenleiter Werner Wülfing

• Start: Bochum Hauptbahnhof (Anreise mit der Bahn)

• Länge: 82 km

•…

eRadschnellweg Goettingen, Nikolausberger-Weg Stadt Goettingen

Radschnellwege: Zügig von A nach B für ein komfortableres Radeln

Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bauen und Verkehr definiert Radschnellwege als „besonders hochwertige,…

Anno 2010 - Still-Leben A40

Auf der stillgelegten A40 präsentiert der ADFC zwischen Duisburg und Dortmund das längste Fahrradmuseum der Welt.

https://luenen.adfc.de/artikel/ein-herz-fuer-leuchten

Bleiben Sie in Kontakt